Stricken: Auf den Nadeln im… Juni

Wo ist nur die Zeit hin? Ist es ernsthaft schon Juni?
Wow, die erste Hälfte des Jahres ist ja wahrlich verflogen… Und da es wieder der erste eines neune Monats ist, will auch diesen Monat Marisa von maschenfein.de  gerne wissen, was man gerade so “auf den Nadeln” hat…:

Time seems to have flown by this month? Is it seriously June already? Wow, the first half of the year’s gone by really fast…
And since it is the first of a month again, it is once again time to answer Marisa what I knitted up last month and whats on my needles this month. So here goes…:

Ganz aktuell auf den Nadeln habe ich diesen Monat wohl immer noch den Janker für den zweijährigen Sohn.
In meinem letzten “Auf den Nadeln” Eintrag hab ich ja schon die Befürchtung geäußert, dass dies ein “UFO” werden könnte. Aber nein, ich bin selbst ganz verwundert von mir, ich habe letzten Monat tatsächlich Zeit und Motivation gefunden, daran weiter zu stricken:
Most recently I still have this “Janker”(bavarian jacket) for the two year old on my needles.
In my last “on the needles” entry I already have expressed the fear abpout this bevoming an “UFO”. But no, I’m even quite astonished myself, I have actually found time and motivation to knit it a little further this last month:
Stricken Auf den Nadeln Juni Janker

So sind mittlerweile neben dem Rückteil nun beide Frontteile “fertig”.
Ich werde mich also diesen Monat “nur noch” um die Ärmel und das Finish kümmern müssen… Hurra.
So besides the back both front parts are “finished” by now.
So this month i “only” will hae to knit the sleeves and then have to take care of the finishing… hurray.

 

Die Frühlings- und Sommermonate sind aber, zumindest bei mir, nicht gerade prädestiniert dafür viel zu stricken. Irgendwie will ich mich da lieber viel draußen aufhalten, z.B. im Garten werkeln oder auch den Puppen Sommerkleidchen aus leichten Stöffchen nähen… Da rufen meine Stricknadeln in der kalten Jahreszeit deutlich lauter nach mir.
Nichtsdestotrotz kann man natürlich das schöne Wetter nutzen und einfach mal draußen in der Sonne sitzend stricken. Und es gibt auch für die wärmeren Monate wunderbare Strickwerke z.B. mit farbenfroher und leichter Wolle. Zudem sollte man bloß nicht so kurzsichtig sein, erst im Winter mit einem Strickstück zu beginnen, welches dann womöglich erst nach der kalten Jahreszeit fertiggestellt sein wird.
Und so schön der Frühling auch ist, ich überlege doch jeden Morgen aufs Neue, was ich nicht nur mir sondern vor allem dem Kind anziehen soll. Denn auch wenn Morgens der Himmel blau ist, kann sich das ratzfatz ändern und nachmittags ist es kalt und regnet. Zudem sind die Abende vielleicht wieder sonnig aber trotzdem noch kühl.
Da hilft nur der Zwiebellook – Aber wer zieht kleinen Kindern schon gerne dann auch noch gleich mehrere Sachen an, ist doch schon ein Kleidungstück manchmal ein Kampf.
Da ist es doch  besser, man hat etwas, dass von vornherein nicht zu warm ist, aber trotzdem bei kühlerem Wetter noch wärmt. So hat sich also letzten Monat die Grobstrickweste, die ich dem Kind gestrickt und ebenfalls im letzten “Auf den Nadeln” Eintrag gezeigt hatte, als wahrer Tausendsassa erwiesen!
Ein Glück, habe ich gleich zwei davon gestrickt, weil es so viel Spaß gemacht hat, einfach war und schnell ging:

Stricken Auf den Nadeln Juni Kinder Weste Waldorf Anleitung
Spring and summer months are, at least for me, not cut out much to knit. Somehow I prefer to do things outdoors, for example, working in the garden or sewing the dolls summer dresses made of breezy chiffons … I guess my need for knitting is naturally bigger during the cold season.

Nevertheless, one can of course still enjoy the nice weather and just take the knitting outside – sitting in the sun, while watching the kids play, drinking a cold ice tea and listening to the sound of the needles working away… Also one should not be so shortsighted to only start knitting away in the winter which will then probably lead to the piece being completed when the winter is already over again.
Although spring is my favorite season I find it hard trying to decide what to wear in the mornings. Not only for me but also for to the little one. Because even if the morning the sky is blue, it still can rapidly change and the afternoon it’s already cold and raining again. In addition, the evenings may be sunny but chill.
There’s only one solution: the onion look – but having little children one knows the struggle of putting cloths on them sometimes. Let alone several layers of cloth. Ohmy.
So it’s handy to have one piece to wear for them which is not too warm, yet keeps them warm during those cooler evenings. So it was a good thing I came up with this chunky cozy vest last month knitted for the son, since it proved to be very versatile! Just about the right thing to wear now.
And Luckily, I have knitted two of them, just because it was such a much fun, easy and quick knit:

Stricken Auf den Nadeln Juni child vest ebook waldorf knit

Stricken Auf den Nadeln Juni Knopf button knit diy waldorf

Daher habe ich mich dann auch gleich mal dran gesetzt und eine Anleitung zu der Weste geschrieben, mit der auch Anfänger sie ganz leicht nachstricken können. Die Strickanleitung von mir zu der Grobstrickweste gibt es also jetzt hier bei ravelry.com:
Therefore, I wrote down the knitting pattern for the vest, whicheven beginners can knit easily.
The english version pattern can now be downloaded on ravelry.com here:

Stricken Auf den Nadeln Juni Kinder Weste Anleitung Waldorf diy knit child vest pattern

 

Neben der Jahreszeit war meine Strickabstinenz aber sicher auch der Tatsache geschuldet, dass ich den letzen Monat eher vermehrt an neuen Puppenschnittmustern getüftelt habe.

Stricken Auf den Nadeln Juni shawl doll puppen schultertuch knit waldorf diy anleitung ebook schnittmuster
Lediglich noch einen weiteren Puppen-Shawl mit der wunderschönen “Baby Alpaca Silk” Wolle von Drops (in der Farbe 4088) habe ich stricken “müssen”, weil sie mich schon sooo lange verlockend angelächelt hat:
In addition to the summerly season keeping me away from my knitting, this abstinence was certainly due to the fact that I have spent the last month rather increasingly drafting out new doll patterns. I like to tweak some things up here and there… So I only managed to work on one more doll shawl, using this beautiful “Baby Alpaca Silk” yarn by Drops (in color 4088)- I simply “had to” knit it because it patiently waited since forever in my stash and was calling my name loudly by this time:

Strickanleitung knitting pattern shawl schultertuch waldorf doll puppe pdf

Strickanleitung knitting pattern shawl schultertuch waldorf doll puppe pdf

Strickanleitung knitting pattern shawl schultertuch waldorf doll puppe pdf
Strickanleitung knitting pattern shawl schultertuch waldorf doll puppe pdf

Aber so ein kleines Schultertuch für Puppen ist ja schnell nebenher gestrickt…
Und zum Nachstricken gibt es meine ausführliche Strickanleitung
für diesen Puppenshawl übrigens ebenfalls bei ravelry hier:

Strickanleitung knitting pattern shawl schultertuch waldorf doll puppe pdf
So ein einfaches und schnelles Strickprojekt zu stricken geht ganz wunderbar, während man gerade abends auf dem Sofa z.B. Outlander schaut.
Da gibt es ja übrigens auch ganz zauberhafte Strickmode zu sehen….
Aber zurück zum Schawl – Die Puppe, die ihn mal bekommt, ist gerade erst im Entstehen.
Nach dem neuen Schnittmuster nämlich, welches mir im Moment noch ein wenig den Schlaf raubt leider.
Mehr dazu dann aber demnächst hier…
But such a small shawl for a doll is knitted alongside quickly.
You can also download my knitting pattern for this doll shawl now here.
Goes wonderfully along while sitting on the sofa watching Outlander on tv. Speaking of… ever notices the wonderful Knitwear on that show?!
But back to the Schawl – The doll getting this one some day soon, is still in the making. Drafted by the new pattern, which kind of costs me some sleep right now. But more on that topic coming soon…

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

4 thoughts on “Stricken: Auf den Nadeln im… Juni

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.