Auf den Nadeln im… Juli

Mittwoch, der 1. Juli 2015

Da hab ich noch in meinem letzten „Auf den Nadeln“ Eintrag getönt, dass auch der Sommer sich gut zum Stricken eignet und just dann ist dieser letzte Monat mein „strickärmster“ bisher.

Dies lag aber nicht unbedingt am Wetter – denn zumindest hier war der Juni (ganz anders übrigens als der Juli sich nun ankündigt), bis auf wenige schöne Tage, eher kühl und verregnet, eben so wie es sich für die „Schafskälte“ gehört.
Da das Wetter hier also letzten Monat durchaus strickkompatibel gewesen wäre, lag meine Strickabstinenz vielmehr an diversen anderen Baustellen, die sich hier letzen Monat wortwörtlich aufgetan haben. Somit blieb also weniger Zeit fürs übliche „Tagesgeschäft“ als sonst.

Trotzdem möchte ich auch für diesen Monat der Aufforderung von Marisa nachkommen und zeigen, was ich diesen Monat so auf den Nadeln habe.
Im letzten Monat hatte ich zwar nur ein, dafür größeres, Projekt auf den Nadeln:

Outlander Capelet Pattern Perlerine Strickanleitung Knitting

Wie schon im letzten Auf den Nadeln Eintrag erwähnt, bin ich ganz begeistert von der Strickmode, welche aktuell in der TV Serie Outlander zu sehen ist.
Daher habe ich mich, inspiriert von ebendieser, daran begeben ein neues Strickstück selbst zu entwerfen, nämlich eine Art Pelerine.

Outlander Capelet Pattern Perlerine Strickanleitung Knitting

Outlander Capelet Pattern Perlerine Strickanleitung Knitting

Outlander Capelet Pattern Perlerine Strickanleitung Knitting

Stricken ließ es sich einigermaßen schnell und meine Berechnungen sind zudem gut ausgekommen. Den Kragen habe ich im Perlmuster gestrickt, dann Knopflöcher für das Band gearbeitet (alternativ könnte man hier aber auch nur einen Knopf oder eine Häkelband zum Verschließen anbringen) und mit Raglanzunahmen glatt rechts weiter gearbeitet bis hinunter zum Bündchenmusterrand.
Allerdings war die von mir hier verwendete Drops Wolle „Lima“, für dieses Schultercape nicht gerade ideal. Eine etwas gröbere Wolle, die schwerer fällt und ein griffigeres Maschenbild ergibt, wäre hier im Endeffekt schöner gewesen.

Outlander inspired Capelet ,Pattern, Perlerine Strickanleitung Knitting
Immerhin werde ich somit wohl diesen Monat noch eine Variation davon stricken, dann aber mit passender Wolle.

 

Auch die Puppen blieben letzten Monat weitgehend „unbestrickt“ von mir.
Bis auf einige dieser kleineren Häkelkronen für die Minis…:

Häkel Krone für Waldorf Puppen

Häkel Krone für Waldorf Puppen

…habe ich noch eine weiße Mütze für eine der größeren Puppen, mit einem Rest der schönen Drops „Nepal Wolle“ gehäkelt:

Häkelmütze für Puppen
Eigentlich sollte das Mützchen aber zuerst ganz anders aussehen, …nur irgendwie hat es sich dann verselbstständigt. Das letztendliche Ergebnis war für mich aber ebenfalls in Ordnung. Nur noch schnell oben einen Zipfel angehäkelt und das Gesamtbild war wieder stimmig.

 

Aktuell auf den Nadeln im Juli habe ich übrigens immer noch den Kinder Janker vom letzten Monat, der entgegen meines euphorischen Optimismus, nun doch noch zum UFO wird?!… Man wird sehen.

In Planung für diesen Monat ist aber auch noch eine Zwergenmütze für den Herbst, die ich zwar – wie damals hier beschrieben – schon einmal gestrickt hatte, welche zwischenzeitlich dann aber ..äh..aus Versehen… im Trockner gelandet ist …und somit nun nur noch einen der Puppenköpfe schmückt.

Aber ich höre hier auch einige zwar freundliche doch drängende Puppenstimmchen, die ebenfalls nach neuer Strickkleidung verlangen.
Die Frage bleibt nur, was genau stricke ich denn nun zuerst?! …Tja.

 

Wer nun übrigens wissen möchte, welche Strickvorhaben sonst noch auf meiner „To-Knit“-Liste stehen, somit nächsten Monat bereits auf meinen Nadeln landen könnte, kann gerne hier auf meiner Strick-Pinterestwand spinxen gehen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...0 Like?

Schreibe einen Kommentar

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.