Von Sonnenstrahlen – „Ava“

Freitag, der 20. Oktober 2017

Manche Puppen sind einfach ein klein wenig besonderer als andere…
Sie kommen so leicht wie ein Frühlingshauch in dein Leben geschwebt – Nichts an ihnen ist mühevoll oder schwierig und sie bringen einfach nur Freude vom ersten Moment an.

So ging es mir letzten Monat auch mit „Ava“:

Als Ava entstand, hatte ich wohl noch diese beschwingte Sommerleichtigkeit in Kopf und Händen, die das Tun beflügeln kann.
Ava ist genau so ein warmer Sonnenstrahl, welcher die Erinnerung an die letzten schönen Sommertage wieder wach werden lässt.

Aber obwohl Ava so einfach zu mit kam, musste sie lange auf ihre Kleider warten.
Immer hat sich eine andere Puppe vorgedrängelt, die auch gaaanz dringend Kleidung brauchte. Aber nicht so dieses Puppenmädchen. Sie hat sich nie beschwert, sie hat gewartet.
Geduldig und fröhlich wie sie ist, hat sie schließlich aus der Not eine Tugend gemacht und einfach mal im Kleiderschrank der Lieblingspuppe des großen Kindes (Psst!) gestöbert…:

Sommernachwehen Ava
Zum Glück passen Ava auch gekaufte Kleider für 35-45 cm große Puppen.
Zufrieden, dass sie nun erstmal nicht mehr frieren musste, sprang sie fröhlich im Atelier umher und sang ihr ausgedachtes Kleiderlied. ;)

Auch die anderen Puppen freuten sich mit ihr, denn mit ihrer lustigen Art, steckt sie alle an.
Gleichzeitig hat Ava aber auch immer ein offenes Ohr und ist ein gute und geduldige Zuhörerin.

Ava Puppen

Ava war also zufrieden mit ihrem geborgten Kleidchen… Aber ich fand immer noch, so eine besondere Puppe braucht einfach auch ein besonderes, nur für sie geschneidertes, Kleidchen!
Also habe ich mir schließlich an einem ruhigen Nachmittag Zeit genommen und mich mit ihr zusammen an die Nähmaschine gesetzt. Ava war wirklich eine gute Hilfe, hat mit die Zuschnitte gereicht und die Fädchen abgeschnitten. Auch war sie ein geduldiges Modell und hat brav meine diversen Zwischenentwürfe anprobiert. Alles ohne zu Murren.

Auch als ich gesagt hab, dass sie nun noch eine Strickjacke braucht, immerhin ist der Herbst schon da, hat sie die Wolle und die Stricknadeln zu meinem Schaukelstuhl gebracht und in meinem Schoß gesessen, während ich ihr Jäckchen gestrickt habe.


Allerdings hat sie dann auf den Marienkäferknopf bestanden. Das sind nämlich ihre Lieblingskäfer.
Überhaupt liebt sie alles, was Punkte hat oder rot ist. Am besten beides zusammen.

Ava ist ein 40 cm großes Puppenmädchen mit aprikosenfarbener Haut, blondem Haar aus Mohairwolle und einem aufgestickten Gesicht mit blauen Augen und rotem Mund.
Außerdem hat sie Ohren und ein kleines Näschen.


Ava ist sehr fest mit Schafwolle gestopft und ihre Körperteile sind aus schweizer Trikotstoff mit reißfestem Garn genäht.
Sie trägt ein ärmelloses rotes Kleidchen mit weißen Punkten. Dazu passende rot-weiß geringelte Söckchen und rote Häkelschuhe. Natürlich hat sie auch ein weißes Unterhöschen an und eine kuschelige Strickjacke.
Am liebsten trägt sie ihr langes Haar zu zwei lustigen Zöpfchen hochgebunden. Dazu noch ihr Lieblingsspängchen mit Kirschen.

Ava

Ein wenig habe ich mich schon an ihr sonniges Gemüt und guten Geist in der Puppenwerkstatt gewöhnt. Und da Ava ja keine Wunschpuppe war, habe ich sogar mit dem Gedanken gespielt, sie noch ein wenig länger hier im Puppenatelier da zu behalten….
Aber vernünftig wie sie ist, hat sie schließlich eines Tages zu mir gesagt: „Ich bin zwar gern hier, aber nun ist es an der Zeit ein Menschenkind zum Liebhaben für mich zu finden! Eines, das mit mir Marienkäfer im Gras beobachten will und die goldenen Herbstsonnenstrahlen draußen jagt…“
Schweren Herzens stimmte ich also zu und war bereit Ava in neue Abenteuer ziehen zu lassen…

Daher  freut es mich, dass diese besondere Puppenkind bereits ein liebevolles neues zu Hause gefunden hat.
So sage ich ihr diese Woche also:
Bye, bye kleine Ava – lass von nun an dein sonniges Gemüt deiner neuen Puppenmama fröhliche Stunden bereiten und ein Strahlen in die Augen zaubern…

 

Ava Puppen Kartons

PS:
Wenn auch Du eine Puppe wie Ava bei mir bestellen möchtest, kannst Du hier nachlesen wie das geht.
Freie Plätze im Auftragsbuch für neue Puppen gibt es im Januar wieder!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...4 Likes

Schreibe einen Kommentar

CommentLuv badge