Auf den Nadeln im …Oktober

Immer wieder komme ich zu dem Schluß: Herbstzeit ist toll – weil Herbstzeit (für mich) neben kuscheligen Teeabenden auf dem Sofa auch immer intensive Strick- bzw. Häkelzeit ist.
Und neulich habe ich mit Freuden in einem Eintrag in Marinas Blog entdeckt, dass es bei Marisa von Maschenfein eine passende Blogparade gibt;
Auf den Nadeln” ruft dazu auf, jeden Monat herzuzeigen, was man gerade so auf den Nadeln hat…
Ich bin allerdings eh immer an mehreren Stirckprojekten gleichzeitig dran, d.h. ich habe also gleich mehrere “UFO”s in Arbeit… Ist das bei Euch auch so? Oder macht ihr erst eins ganz fertig, bevor ihr mit den nächsten beginnt? Also ich hab da wohl leider keine rechte Geduld dazu. Wenn ich eine neue Idee habe, oder eine tolle Anleitung finde, juckt es mich auch gleich in den Fingern und ich muss auch gleich mal ein paar Maschen anschlagen…
Daher hab ich also immer mehrere “Strickarbeiten in der Mache” und zeig hier gleich mal was bei mir momentan so alles “auf der Nadel” ist:

Bei Caro von Naturkinder habe ich eine tolle Anleitung für eine Babystramplerhose mit Hosenträgern gesehen.
Da eine Freundin schon bald ihr Baby bekommt, habe ich ratzfatz ein paar Maschen dafür angeschlagen und hoffe diese dann auch rechtzeitig zur Ankunft des Babys noch fertigstellen zu können…
IMG_4313

Die folgenden beiden Mützenschals hatte ich diesen Monat übrigens zuerst auf dem Haken. Sie lassen sich an ein oder zwei Abenden so weghäkeln, daher sind sie auch schnell gemacht.
Diese Bärenmütze für den Winter habe ich daher  gleich in zwei Farben und Größen gemacht – Die eine ist für den kleinen Sohn und die andere gedacht als Geschenk für den kleine Sohn der besten Freundin.

Hellbraune Version (Hier übrigens gemodelt von Puppe Malo… nicht vom Sohn, duh.):
IMG_4302
Und hier die dunkelbraune und kleinere Version:
IMG_2515

Apropos Geschenk und beste Freundin…

Da diese erst letztens Geburtstag hatte, habe ich ihr auch gleich mal nachträglich zum Geburtstag eine schöne 20er Jahre Mütze in Petrolblau (oder doch lieber rot?) versprochen.
IMG_4311
Selbstgestricktes eignet sich gut zum verschenken (und geschenkt bekommen), finde ich.
Ganz abgesehen von den oben genannten Strick- und Häkelprojekten habe ich gleichzeitig immer auch noch etwas für meine Puppenschar auf den Nadeln…
Aber dazu dann vielleicht später noch mal mehr.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

4 thoughts on “Auf den Nadeln im …Oktober

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.